projekte

Die nichtstaatliche Organisation (NGO) evivo mit Sitz in Tübingen bietet Menschen, die sich in kooperativen Projekten im In- und Ausland engagieren möchten, eine Organisationsstruktur an. Das Engagement kann entweder vor Ort oder auch in Deutschland im organisatorischen Bereich erfolgen. Wir sind offen für weitere sinnvolle Projektvorschläge im Bereich Entwicklungszusammenarbeit und Hilfe zur Selbsthilfe sowohl lokal als auch international, wenn eine ausreichende Eigeninitative gegeben ist.

Im Ausland werden wir durch das weltwärts-Programm für internationalen Freiwilligendienst des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung sowie weiteren Partnern in unserer Arbeit unterstützt.

Unsere Auslandsprojekte sind in Süd- und Mittelamerika sowie in Afrika.

Infoblatt zur Inforveranstaltung für das Entsendejahr 2017/18 am 20.11.2016 in Tübingen

In unserer Quartalszeitschrift informieren wir über aktuelle Entwicklungen des Vereins. Unsere Freiwilligen vor Ort dokumentieren in Ihren privaten Blogs den Projektverlauf.

Aktuelle Termine sind in unserem Kalender vermerkt.

Seit 2015 sind wir zertifiziert von der RAL Gütegemeinschaft Internationaler Freiwilligendienst e.V. Diese Organisation prüft in einem externen Verfahren und durch unabhängige Prüfer Entsendeorganisationen, die internationale Freiwilligendienste durchführen, auf qualitative Eignung.